Steve Ager

11 Jahre lang war Steve Ager als Songplugger für die wichtigsten Labels tätig und arbeitete für solch illustre Künstler wie: Nirvana, Guns N’ Roses, U2, The Charlatans, Whitney Houston, Toni Braxton, Cher, Aretha Franklin, The Cult, House Of Pain, Snap und Haddaway. Mitte der 90er entwickelte und realisierte er mehrere höchst erfolgreiche, meistverkaufte Compilation-Konzepte. 1997 produzierte er eine Single für TrickBaby, und im Anschluss an den Erfolg ihres Debüts verhandelte und unterschrieb er für sie ein 5-Alben-Deal mit BMG. Im Anschluss produzierte er eine UK-Top 50 Single, einen indischen Nummer-1-Hit und wirkte an mehreren Bollywood-Filmen mit, einschließlich Rohan Sippys „Bluffmaster” (einer der größten Bollywood-Soundtracks der jüngsten Zeit). Das Album wurde bis heute über 3 Millionen Mal verkauft. 2003 gründete er die Chachaman PR-Agentur, die erfolgreich eine Reihe von Künstlern vertritt, die er regelrecht verehrt. Seit 2007 hat er das Vergnügen, das Programm für spezialisierte Radiokanäle in Genres zu gestalten, die ihm gefallen. Steve hätte bis zu diesem Zeitpunkt nie gedacht, dass sein Wissen und seine Liebe zu indischer Musik ihm nutzen könnte!